Dietmar Golf
damit Kunden Dich gut finden

Der Algorithmus, bei dem man mit muss

Es gibt dutzende Suchmaschinen, international sogar viele hunderte. Google bedient etwa 90% aller deutschen Suchanfragen und ist damit Vorreiter. Bei einer Optimierung für Suchmaschinen ist Google also das Hauptziel, auch weil andere nachfragestarke Suchmaschinen wie bing und Yahoo ähnliche Algorithmen nutzen.

Google war keineswegs die erste Suchmaschine der Welt. Doch warum setzte sich Google so schnell durch?

Pagerank-Algorithmus

Während andere Suchmaschinen die Trefferliste rein nach den Textinhalten der jeweiligen Webseiten sortierten (also ob und wie oft ein bestimmter Suchbegriff auf einer Webseite vorkam), betrachtete Google erstmalig auch die Verlinkungen zwischen den Webseiten. Die Idee dahinter: Nur gute Webseiten werden oft von anderen Seiten verlinkt. Jeder Link ist wie ein Empfehlungsschreiben. Wer viele Empfehlungen erhält, hat die interessantere Webseite und sollte weiter oben stehen.

Falls Ihnen mal das Wort Pagerank-Algorithmus über den Weg läuft: Genau dieses Empfehlungen-Zählen ist damit gemeint. Wobei das Thema in Wirklichkeit etwas komplexer ist, denn Seiten, die selbst häufig empfohlen werden, können eine gewichtigere Empfehlung aussprechen. Wichtig ist aber:



Nicht nur Sie, auch viele andere Unternehmer derselben Branche wollen bei Google auf Platz eins oder zumindest auf der ersten Trefferseite stehen. Dummerweise ist da nicht Platz für alle Webseiten, die es zum jeweiligen Suchbegriff gibt. Nach welchen Kriterien sortiert also Google seine Listen?

Sortierung bei Suchmaschinen

Um das zu verstehen, müssen Sie verinnerlichen, wie Google funktioniert, sonst sind Sie der bereits angesprochene Hundertmeter-Läufer, der unter Publikumsgelächter in die falsche Richtung lossprintet.

Weiterlesen




Sie lesen Inhalt aus dem Buch:

Suchmaschinenmarketing Buch
Dietmar B. Golf

Über Suchmaschinen gefunden werden

Suchmaschinenoptimierung und Suchmaschinenwerbung
ISBN 978-3-746789-93-4

[Details]





Onlinemarketing-Themen